Lilienträume im BUCHstabenECK



Juhuu Wochenende...

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Samstag Morgen! Naja, so neu ist der Morgen gar nicht mehr, zumindest meiner nicht ;-)

Das Wetter soll traumhaft werden! Heute besuchen wir ein Fest, aber morgen ist Zeit um zu entspannen und mein aktuelles Zimmertausch- und Zimmerverschönerungsprogramm zu planen!!!

Pünktlich zu meinem anstehenden "Wohnprojekt" habe ich mir ein beleidigtes Handgelenk eingefangen. Das Ausmalen der zwei Zimmer wird bestimmt ein schmerzhafter Hochgenuss!
Jetzt habe ich das Gelenk mal ruhig gestellt und hoffe, es beruhigt sich in den nächsten Tagen!





Diesmal stelle ich euch ein Buch von Nora Roberts vor. Ihr erstes Buch hat sie in meinem Geburtsjahr veröffentlicht. Das darf natürlich nicht unerwähnt bleiben :-)

Aufgrund eines Schneesturmes konnte sie längere Zeit ihr Haus nicht verlassen, was sie dazu veranlasst hat, ihren ersten Roman "Rote Rosen für Delia" zu schreiben. Seitdem sind ihre Bücher internationale Bestseller! Zufälle gibts...


"Lilienträume" (war auf der Spiegel-Bestsellerliste) ist der zweite von drei Bänden. Den ersten Band habe ich nicht gelesen. Hat aber gar nichts ausgemacht, ich habe es erst im Nachhinein gemerkt :-)





Der Roman handelt von Owen Montgomery aus Maryland. Er renoviert und eröffnet mit seiner Mutter und seinen beiden Brüdern Ryder und Beckett ein Hotel.

Da er praktisch veranlagt und das organisierteste Familienmitglied ist, hat er alle Hände voll zu tun, um alles unter einen Hut zu bringen. Auch weil sich der Geist Lizzy im Hotel aufhält und ebenfalls Aufmerksamkeit für sich beansprucht...

Als er jedoch bemerkt, dass er noch immer starke Gefühle für seine Jugendliebe Avery hat, möchte er herausfinden, ob sie vielleicht doch die Liebe seines Lebens ist.

Die Gefühle scheinen auf Gegenseitigkeit zu beruhen, allerdings hat Avery mit ihrer eigenen Vergangenheit zu kämpfen, was natürlich zu Missverständnissen zwischen den beiden führt.



Ich denke ich muss nicht extra erwähnen, dass dieses Buch ein "Happy End" hat  :-))


Das Buch liest sich leicht und locker! 

Ich finde ja, ab und zu braucht Frau eine Portion Weichzeichnung, kitschige Handlungen und mehr oder weniger realistische Romantik :-)

Ist doch auch mal nett, wenn man vor lauter "oh wie schön" und "oh wie süß" nicht mehr aufhören kann zu lesen...


Der dritte Band "Fliedernächte" erscheint am 21. Oktober 2013!


Im Moment lese ich gerade "Zimt und Zauber" von Christina Jones.
Ein sehr unterhaltsames Buch!


Die von mir erwähnten Bücher gibt es natürlich auch als e-Book (auf den Link klicken)
Lilienträume (Nora Roberts)
Zimt und Zauber (Christina Jones)

Das Buch direkt bei Amazon bestellen (auf das Bild klicken)



Habt ihr Tipps von Büchern die man unbedingt gelesen haben muss???

Was lest ihr gerade so?
Ich freue mich über eure Anregungen! 



Alles Liebe 
                                                              Angela

3 Kommentare

Schön, dass du da bist!
Ich freue mich über ein paar nette Zeilen von dir!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Blogroll

Schriftgröße